- Hauptspeisen -
Geschmorter Ochsenschwanz

Dieses einfache und klassische Rezept für geschmorten Ochsenschwanz bringt uns eine fast vergessene, aber traditionelle, Speise auf den heimischen Tisch. Schmeckt herrlich aromatisch und würzig.

NEUESTE GÜNSTIG KOCHEN REZEPTE

Kürbis Muffins
- Backen -

Kürbis Muffins

75 MIN | 12 | |

Dieses Rezept für leckere Kürbis Muffins sind ein wunderbares Grundrezept aus dem man noch viel mehr zaubern kann. Günstig gebacken lassen sie daraus auch spooky Cupcakes für Halloween und andere Feste kreieren.

Rote Rüben Knödel
- Beilagen -

Rote Rüben Knödel

60 MIN | 12 | |

Rote Rüben Knödel sind eine abwechslungsreiche und farbenfrohe Alternative zum Rezept für herkömmliche Semmelknödel. Diese Art der Beilage ist so lecker, dass man sie auch gedrost alleine, mit etwas Sauce, als Hauptspeise essen kann.

Tonkatsu – Oberösterreicher Art
30 MIN | 4 | |

Das Rezept für Tonkatsu ist für all jene gedacht, die auf der Suche nach Variationen des klassischen Schnitzels Wiener Art sind und auf unserem Kontinent nicht mehr fündig werden. Einfache Küche aus Japan die der unsrigen sehr ähnlich ist.

 

WEITERE GÜNSTIG KOCHEN REZEPTE
Zwetschkenröster
- Tipps & Tricks -

Zwetschkenröster

30 MIN | 1 | |

Ein Zwetschkenröster ist die traditionelle Zugabe zu einem Kaiserschmarren, die aber auch zu anderen süßen Köstlichkeiten wunderbar passt. Ein einfaches Rezept mit dem Du garantiert einen preiswerten Beilagenschmaus zauberst.

Mohnnudeln
- Dessert -

Mohnnudeln

90 MIN | 4 | |

Mohnnudeln sind ein Rezept – Klassiker der typisch österreichischen Süßspeisenküche und machen sowohl als Dessert als auch als Hauptspeise eine sehr gute Figur. Traditionell preiswerte Küche mit bombigem Geschmack geht immer.

Majoranfleisch
- Hauptspeisen -

Majoranfleisch

120 MIN | 4 | |

Eine delikate Hauptspeise ist so ein saftiges Majoranfleisch allemal und mit diesem einfachen Rezept auch wunderbar schnell gekocht. Du wirst gar nicht genug davon bekommen können. Das ist fast garantiert.

 

POPULÄRSTE GÜNSTIG KOCHEN REZEPTE 2019ZU DEN TOP 15

NOCH MEHR GÜNSTIG KOCHEN REZEPTE

Topfennockerl
- Dessert -

Topfennockerl

80 MIN | 4 | |

Dieses einfache Rezept für Topfennockerl mit Butterbrösel ist ein Gruß aus der Kindheit und führt uns ohne Umwege direkt in die Kücha von Oma, Denn eines ist Gewiss: Großmutter wusste was günstig kochen bedeutet und was schmeckt!

Schnelle Zucchinipfanne
- Hauptspeisen -

Schnelle Zucchinipfanne

35 MIN | 4 | |

Das einfache Rezept für eine schnelle Zucchinipfanne ist nicht nur für gestresste Zeitgenossen ein wahrer Segen, sondern auch für Personen, die preiswert kochen und neben ihrem Zeitkonto auch ihr Bankkonto schonen möchten.

Zitronenspaghetti
- Beilagen -

Zitronenspaghetti

25 MIN | 4 | |

Zitronenspaghetti sind ein wunderbar einfaches Rezept, welches man sehr preiswert und schnell zubereiten kann. Dieses leichte und vegetarische Gericht lässt sich mit einem Kniff auch vegan gestalten und ist somit für Jedermann geeignet.

 

NOCH VIEL MEHR GÜNSTIG KOCHEN REZEPTE
einfaches Fladenbrot
- Tipps & Tricks -

einfaches Fladenbrot

120 MIN | 1 | |

Das Fladenbrot ist speziell bei den Takeaway Küchen sehr beliebt, da man es im Grunde unbegrenzt verwandeln kann. Dieses einfache Rezept dafür soll Dir dabei helfen dieses luftige Brot zuhause günstig zu kochen. Probier es aus!

Rindsschnitzel á la Zwiebelrostbraten
70 MIN | 4 | |

Das wunderbar einfache Rezept für Rindsschnitzel á la Zwiebelrostbraten ist die preiswerte Variante eines kurzgebratenen Rostbratens der Sterneklasse, der geschmacklich mehr als überzeugen kann. Da möchte man definitiv Nachschlag.

Fisolen mit Speck
- Beilagen -

Fisolen mit Speck

20 MIN | 4 | |

Dieses einfache Rezept für Fisolen mit Speck steht den adeligen Princessbohnen im Speckmantel, was im Grunde genommen nichts anderes ist, um nichts nach und ist schneller und einfacher gekocht. Ich könnt mich reinlegen!

 

Der goldene Oktober

Der goldene OktoberAlle Köche können nun zwischen Juni und Oktober aus dem Vollen schöpfen was Obst & Gemüse angeht, wobei im Oktober geradezu Hochsaison ist was saftige Äpfel, g’schmackige Birnen, pralle Kürbisse und tonnenweise Pilze (Schwammerl) angeht. Gerade mit Kürbissen lassen sich viele herbstliche Speisen, wie zum Beispiel eine feines Hokkaido-Kokos-Süppchen oder ein herzhafter gefüllter Kürbis, zubereiten, auf deren Ernte man Monate zuvor sehnlichst gewartet hat. Das Wetter kühlt ab, die Tage werden kürzer und die Sinne schreien förmlich nach deftigen und herzhaften Speisen aus der traditionellen Küche.

Der Superstar der Oktober Küche

ist aber eindeutig der Kürbis. Diesen gibt es zu dieser Jahreszeit in so ziemlich allen Größe, Form und Farbe. Sein Geschmack ist leicht nussig bis dezent zurückhaltend und somit lässt er sich geschmacklich in alle Richtungen schieben. Ob fein & sanft als Cremesuppe, herzhaft als Gulasch, süß-sauer als Beilage oder himmlisch süß in Kuchen und Torten versteckt. Es scheint als wären die Grenzen lediglich die eigene Fantasie. Aber auch in der vegetarischen / veganen Küche erfreut sich dieses vollfleischige Gemüse immer größerer Beliebtheit.

Fruchtig, saftige Desserts

garantiert uns die Apfelernte. Allen voran ist natürlich Großmutter’s Apfelstrudel zu nennen, der gerade mit frischen Äpfeln und deren fruchtig, frische Säure zum absoluten Gaumenschmaus mutiert. Frisch aus dem Ofen oder nur noch lauwarm, mit einer Kugel Vanilleeis, verführt man selbst den kritischsten Dessertverweigerer und zaubert so auch ihm ein Lächeln ins Gesicht. Es lassen sich aber auch andere Gaumenfreuden wie z.B. eine Apfel Blätterteig Tarte oder die allseits beliebten Apfelrosen damit zaubern. Alles in allem entgeht man mit all der Pracht, die uns der Oktober auf den Tisch zaubert, einer vorzeitigen Winterdepression.