Damit ein Rezept gut gelingt ist es von Vorteil sich so gut als möglich (zum Beispiel durch genaues Abwiegen der Zutaten mittels Digitalwaage) an die gemachten Angaben zu halten, doch leider ist das oft nicht so ganz möglich. Warum? Allzu oft kommen da Abkürzungen vor, die für den Ersteller des Rezeptes reine Routine sind, oder im schlimmsten Fall Dir unbekannte Maßeinheiten wie Cup oder Grad Fahrenheit.

Ich habe hier einige der gängigsten Begriffe und Umrechnungen zusammengetragen, damit Dir beim günstigen Kochen und Backen definitiv nichts mehr schiefgehen kann.

Inhalt

Zutatenrechner - Wieviel ist...

Was ist ein TL? Wieviele Gramm sind ein Cup Mehl? Wie viel Gramm hat ein Teelöffel Backpulver? Wie viel Milliliter sind 10 Teelöffel Milch?

Kommt Dir eine dieser Fragen bekannt vor? Dann bist Du hier genau richtig, denn hier findest Du diverse Maßeinheiten und deren Umrechnungen, die Du als ambitionierter Hobbykoch kennen solltest.

Abkürzungen

  • 1 dl = 1 Deziliter (0,1l)
  • 1 ml = 1 Milliliter (0,001l)
  • 1 msp = 1 Messerspitze
  • 1 Prise = Die Menge, die man zwischen Zeigefinger und Daumen halten kann
  • 1 tsp = 1 teaspoon = 1 TL = 1 Teelöffel
  • 1 tbs = 1 tablespoon = 1 EL = 1 Esslöffel
  • 1 Schuss = Die Flüssigkeitsmenge, die aus der Flasche kommt wenn man sie 1x kurz dreht
  • 1 oz in Gramm = 1 ounce = ~ 30 Gramm
  • 1 lb in Gramm = 1 pound = ~ 430 Gramm
  • 1 Pfund = 0,5kg
  • 1 kg = 1 Kilogramm (1000g)
  • 1 mm = 1 Millimeter (0,001m)
  • 1 cm = 1 Zentimeter (0,01m)
  • 1 inch in Zentimeter = 1 zoll = 2,5 Zentimeter
  • 1  pkg = 1 Packung / 1 Päckchen

FLÜSSIGKEITEN

Zutatenrechner - Wieviel ist... Flüssigkeiten

Manchmal nützt einem die Beschreibung in einem Rezept nichts, wenn man z.B. einen Rest Öl in der Flasche hat, den man optisch auf gut (Pi mal Daumen) auf 1/8 Liter schätzen kann, und im Rezept steht 10 Esslöffel davon zu verwenden. Wieviel ist das jetzt? Hab‘ ich genug im Haus oder sollte ich doch noch schnell einkaufen gehen?

Damit Dir das nicht passiert gibt es diese Auflistung von mir

  • 1 TL = 5 ml
  • 1 EL = 15 ml
  • 1/8 Cup = 30 ml
  • 1/4 Cup = 60 ml
  • 1/3 Cup = 80 ml
  • 1/2 Cup = 120 ml
  • 2/3 Cup = 160 ml
  • 3/4 Cup = 180 ml
  • 1 Cup (US) = 240 ml
  • 1 Cup (UK) = 285 ml
  • 1 Tasse = 150 ml
  • 1 Pint (US) = 470 ml
    (eigentlich 473,176 ml)
  • 1 Pint (UK) = 570 ml
    (eigentlich 568,26 ml)
  • 1 Maß = 1000 ml
    (eigentlich 1069 ml)

Das österreichische DAG in Gramm umrechnen

Am 5. Juli 1950 wurde das „dkg“ zur amtlichen Maßeinheit. 1973 wurde diese dann zu „dag“ geändert und findet vor allem hier in Österreich, zum Beispiel bei Rezepten, immer noch große Verwendung. Salopp verkürzt man es hier zu einem „Deka„.

dag
(Dekagramm
g
(gramm
1 dag10 g
10 dag100 g
12,5 dag125 g
25 dag250 g
50 dag500 g
75 dag750 g
100 dag1000 g

Gewichtsklassen Eier

Zutatenrechner - Wieviel ist... Eier

Grundsätzlich kommen in einem Rezept immer Eier mit der Gewichtsklasse M zum Einsatz, sofern dies nicht vom Ersteller des selbigen anders angegeben wurde.

  • (S) Small = weniger als 53 g
  • (M) Medium = 53 bis 63 g
  • (L) Large = 63 bis unter 73 g
  • (XL) Extra Large = mindestens 73 g

Zutatenrechner

Zutatenrechner - Wieviel ist... Lebensmittel

Die Ergebnisse sind nicht auf das Zehntelgramm genau, sondern wurden zum besseren Verständnis gerundet. Somit verstehen sie sich als ungefähre Richtwerte! (Liste wird stetig erweitert!)
Wieviel ist...1 Teelöffel,
gestrichen
1 Esslöffel,
gestrichen
1 Tasse1 Cup
Backpulver4 g8 g160 g
Butter5 g15 g225 g
Creme fraiche5 g15 g250 g
Grieß4 g12 g150 g
Honig10 g20 g200 g340 g
Joghurt8 g15 g240 g
Kakao3 g8 g90 g120g
Kräuter, gehackt2 g4 g
Margarine5 g12 g180 g
Mayonaisse10 g15 g
Mehl3 g15 g100 g120 g
Milch5 g15 g150 g240 g
Nüsse, gerieben16 g70 g120 g
Öl4 g10 g120 g200 g
Puddingpulver12 g
Reis15 g120 g
Salz5 g18 g
Sauerrahm8 g15 g240 g
Schlagobers5 g15 g150 g225 g
Semmelbrösel10 g130 g170 g
Speisestärke5 g10 g90 g130 g
Staubzucker4 g10 g100 g120 g
Suppenpulver4 g10 g
Tomatenmark8 g20 g
Zimt2 g
Zucker, kristall5 g15 g150 g225 g
Zucker, braun180 g
Senf5 g9 g
Mandeln, gemahlen3 g8 g

Wieviel Zucker brauche ich statt…

Anderer Zuckeralternativen (wie z.B.: Honig, Birkenzucker, usw.) Du benötigst, zeige ich Dir in einem separaten Blogbeitrag samt einigen Hintergrundinformationen zu diesen Zuckerersatzstoffen. Folge mir zu diesen Infos.

Temperaturen

Zutatenrechner - Wieviel ist... Temperatur

Wer viel im Internet nach Rezepten sucht, der landet sehr häufig auf amerikanischen Webseiten, die ja reichlich zu diesem Thema zu bieten haben. Sie sorgen aber nicht nur für Erleuchtung, sondern auch für viel Stirnrunzeln: „Backe den Kuchen bei gas mark 4 für 60 Minuten“ oder „schmore das Fleisch bei 320°F…“. Na herzlichen Dank auch.

Damit Du in Zukunft über solch eine Kleinigkeit lachen kannst habe ich diese Tabelle erstellt.

Fahrenheit zu °C zu gas mark

FahrenheitCelsiusgas mark
212°F100°C-
221°F105°C-
230°F110°C-
239°F115°C-
248°F120°Cgas mark 1/2
257°F125°C-
266°F130°C-
275°F135°Cgas mark 1
284°F140°C-
293°F145°C-
302°F150°Cgas mark 2
311°F155°C-
320°F160°Cgas mark 3
329°F165°C-
338°F170°C-
347°F175°Cgas mark 4
356°F180°C-
365°F185°C-
374°F =190°Cgas mark 5
383°F =195°C-
392°F200°C-
401°F205°Cgas mark 6
410°F210°C-
419°F215°C-
428°F220°Cgas mark 7
437°F225°C-
446°F230°Cgas mark 8
455°F235°C-
464°F240°C-
473°F245°Cgas mark 9
482°F250°C-
491°F255°C-
500°F260°Cgas mark 10

ÄHNLICHE REZEPTE

AKTUELLES

Gebackene Parasolpilze / Schirmlinge

Ein tolles Rezept für Gebackene Parasolpilze / Schirmlinge direkt aus dem Wald. Der perfekte Ersatz für das herkömmliche Schnitzel und mindestens genau so beliebt. Das musst Du unbedingt ausprobieren! Nutze die Schwammerlzeit.

Hühnerkeulen mit Honig-Soja-Glasur

Hühnerkeulen mit Honig-Soja-Glasur sind ein leckeres Rezept mit Suchtfaktor, welches Du unbedingt ausprobiert haben solltest. Günstige Zutaten und kein Glutamat machen dieses Gericht zu einem meiner Favoriten der asiatisch angehauchten Speisen.

Grießauflauf mit Heidelbeeren

Das einfache Rezept des Grießauflauf mit Heidelbeeren ist ein traditionell überliefertes, welches uns zu jeder Jahreszeit in den 7. Süßspeisenhimmel entführt. Im Gegensatz zu einem Soufflé ist diese Anleitung auch für Anfänger geeignet. Darum probier es gleich mal aus!

Einfacher Heidelbeerkuchen aus dem Ring

Dieser einfache Heidelbeerkuchen aus dem Ring schmeckt Groß und Klein ungemein. Dabei ist er so einfach und einzigartig in seiner Zusammensetzung, dass man ihn am besten gleich jetzt noch backen sollte. Zur Erntezeit gibt es diesen fruchtigen Kuchen bei uns wöchentlich!

Champignonpfanne nach Kirtag Art

Die Champignonpfanne nach Kirtag Art musst du unbedingt ausprobieren! Nicht nur weil es ein total anfängerfreundliches Rezept und preiswert ist, sondern weil sie wirklich unglaublich gut schmeckt und Kindheitserinnerungen weckt. Los jetzt, das meiste hast du schon zuhause.

Scheiterhaufen Deluxe mit Zwetschken

Das kinderleichten Originalrezept des Scheiterhaufen Deluxe mit Zwetschken stammt sicherlich aus Großmutters Zeiten und hat es unverändert in unsere Zeit geschafft. Nicht zu unrecht würde ich behaupten! Probier ihn unbedingt aus, du wirst ihn lieben.

Speckmantel Salatteller

Ein Speckmantel Salatteller ist eine wirklich leckere Rezeptidee, nicht nur für heiße Sommertage. Es sind alleine deiner Fantasie Grenzen gesetzt. Das Dressing wird dich wahrlich begeistern. Also los! Nichts wie hin und gönn‘ dir diese schmackhafte Salatvariante, die alle lieben.