Rezeptwelt Klassiker

Klassiker

Klassiker sind diese Art von Gerichten, die es nun schon seit Generationen auf unseren Speiseplan schaffen / geschafft haben und dabei kaum bis gar keine Veränderung der Rezeptur erfahren mussten. Dazu zählen diverse Rostbraten, Schnitzel, Schweinsbraten,…
 
Trotzdem gibt es auch in der Neuzeit immer wieder Rezepturen, die definitiv ihren Platz in dieser erlauchten Gesellschaft finden und finden werden. Ein Klassiker ist also nichts Altes, Langweiliges oder Angestaubtes.

Rezept Geschmorte Rinderschulter
200 MIN | 8 | |

So eine Geschmorte Rinderschulter ist ein einfaches Rezept für ein schmackhaftes Essen am Wochenende oder wann immer es die Zeit zulässt. Herrlich aromatisch in Rotwein geschmort ergibt es ein fantastisches Gericht.

Rezept Klassische Gulaschsuppe
100 MIN | 4 | |

Dieses Rezept für eine klassische Gulaschsuppe ist einer der wahren Wirtshausklassiker und sollte auch auf dem heimischen Speiseplan nicht fehlen. Eine absolut feine Sache als deftige Vorspeise oder als eigenständige Mahlzeit. So einfach machst Du sie zuhause.

Rezept Gebackene Fledermaus vom Schwein
45 MIN | 4 | |

Mit dem Rezept für Gebackene Fledermaus vom Schwein beweise ich Dir, dass gutes Essen nicht vom Namen abhängt und es sich lohnt einen zweiten Blick zu riskieren. Dieses Gericht ist nicht nur einfach gemacht, sondern auch definitiv ein Klassiker, den man öfters mal günstig kochen sollte.

Rezept Klassischer Tafelspitz
270 MIN | 1 | |

Das kinderleichte Rezept für einen klassischen Tafelspitz ist selbst für ungeübte Köchinnen & Köche keine große Herausforderung und im Handumdrehen preiswert zubereitet. Wenn Großmutter das serviert hat, hat Opa mit der Zunge geschnalzt.

Rezept Die echte, einzig wahre Sauce Bolognese (Ragù alla Bolognese)
200 MIN | 4 | |

Dieses Rezept für die echte, einzig wahre Sauce Bolognese (Ragù alla Bolognese) wird Dir im Handumdrehen vor Augen halten warum ich behaupte, dass der Österreicher Pasta Asciutta meint wenn er / sie Bolognese sagt. Gleiches gilt meines Erachtens auch für meine deutschen Freunde.

Rezept Klassische Entenbrust mit Petersilsaftl
40 MIN | 4 | |

Mit Hilfe dieses einfachen Rezept gelingt Dir die perfekte klassische Entenbrust im Petersilsaft ganz einfach und ohne große Kochkenntnisse. Die Sauce davon ist einfach lecke und zusammen mit einer einfachen Beilage einfach nur grandios. So geht günstig kochen und zwar lecker.

Rezept Rostbraten böhmische Art
40 MIN | 2 | |

Dieses schnelle Rezept für einen Rostbraten böhmische Art ist eine absolut schmackhafte Variante zum kurzgebratenen oder lange geschmorten Rostbraten, da er ein Mittelding von beiden ist. Eignet sich auch für stressgeplagte Zeitgenossen ungemein. Genieße dazu was Dir gerade einfällt.

Rezept Gansleinmachsuppe
90 MIN | 8 | |

Das traditionelle Rezept einer schmackhaften Gansleinmachsuppe, welches direkt aus Großmutters Kochbüchl kommt, wird nicht nur Dich absolut überzeugen. Ein absolutes Must Have nicht nur zum Martinitag und darüber hinaus. Geht auch mit Huhn oder Truthahn.

Rezept Rindsgulasch by GÜNSTIG KOCHEN
180 MIN | 4 | |

Mit diesem Rezept für ein hammergeiles Rindsgulasch nach GÜNSTIG KOCHEN & der passenden Gewürzmischung geben ich Dir das perfekte Handwerkszeug in die Hand für Dein neues Lieblingsrezept dieses Klassikers. Als ob ich Oma schmatzen hören würde.

Rezept Serbische Bohnensuppe
30 MIN | 4 | |

Mit meinem einfachen Rezept für serbische Bohnensuppe, welches ganz nah am Original ist, gelingt Dir diese traditionelle und wirklich fantastisch schmeckende Speise als ob Du nie was anderes gekocht oder gegessen hättest. Einfach narrisch guad.

Rezept Hirschschnitzel mit Kräuterpanade
60 MIN | 4 | |

Dieses herbstliche Rezept für Hirschschnitzel mit Kräuterpanade ist eine gelungene Abwechslung im Sektor der panierten und gebackenen Schnitzel. Ich bin da ganz wild drauf, ehrlich! Mit etwas Geschick beim Einkauf lässt sich dieses Gericht günstig kochen.

Rezept Kartoffelknödel roh
55 MIN | 4 | |

Das uralte Rezept für Kartoffelknödel roh stammt aus längst vergangenen Tagen und werden hier auch gerne als Waldviertler Knödel bezeichnet. Quasi die Antwort auf den bayrischen halb halb Kloß, den die Leute so gern essen. Hier schmeckt man das Puristische der Vergangenheit.