Rezept Truthahn Schlemmerkeule
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Truthahn Schlemmerkeule

Mit diesem urigen Rezept für eine Truthahn Schlemmerkeule bekommst Du mindestens 4 Personen durch preiswertes Einkaufen und einfaches Kochen günstig satt. Und das auf einem Niveau, dass sogar der Profikoch mit der Zunge schnalzt.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,40 aus 5 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 1 Putenkeule vom männlichen Tier, ganz (ca. 2,5 kg)
  • für die Marinade
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 EL Honig
  • 2 TL Rosmarin
  • 2 TL Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • weiters
  • 250 ml Weißwein
  • 500 ml Hühnersuppe
    (500 ml Wasser + 1 Suppenwürfel Huhn)
  • eventuell
  • Mehl oder Speisestärke
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 200 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Truthahn Schlemmerkeule

Zum besseren Verständnis des Rezepts ist die Tatsache, dass es sich bei der Keule um eine vom männlichen Tier handelt und somit der Einkaufspreis immens niedrig ist/war. Warum die so günstig sind? Weil der Konsument (also schlichtweg wir) diese Art von Ware nicht haben wollen und so verkauft man das Fleisch der Truthberger (Hähne) zu Spotpreise, um es nicht entsorgen zu müssen. Man sollte also ein wenig das eigene Konsumverhalten überdenken. Kommen wir aber nun zum Rezept.

Für die Truthahn Schlemmerkeule tupfen wir den monströsen Fuss zuerst trocken und rühren uns dann die Marianade aus Orangensaft, Honig, Rosmarin, Thymian, Salz & Pfeffer an.

Mit dieser fruchtigen Marinade pinseln wir die Putenstelze kräftig ein und heizen schon mal das Backrohr auf 160°C Umluft vor.

Die Truthankeule nmun mit der Hautseite nach oben in eine tiefere Bratform legen, ich nehme hier die IKEA Koncis Ofenform  und lasse den Fuss auf dem Gitter ruhen, Wein und Hühneruppe in die Form gießen und so in den vorgeheizten Ofen schieben.

Dort belassen wir das Geflügelbein für gut 3 Stunden und übergießen es hin und wieder mit etwas vom Bratensaft.

Nun haben wir aber das Problem, dass nicht alle Backöfen gleich eingestellt sind und es so zu Zeitunterschieden kommen kann uns so empfiehlt sich der Einsatz eines analogen Fleischthermometer  oder eines digitalen Grillthermometer  bis zur Kerntemperatur von 80°C.

Ist diese Temperatur erreicht, so können wir den Backofen ausschalten und den Keulenbrauten von der Pute darin ruhen lassen bis die Kerntemperatur auf 85°C gestiegen ist.

Den Bratensaft danach durch ein Sieb abgießen, etwas einkochen lassen und nun pur, mittels Entfettungskännchen  oder mit etwas Mehl / Speisestärke gebunden zum Fleisch servieren.

TIPP ZU Truthahn Schlemmerkeule

Zur Truthahn Schlemmerkeule passen hervorragend Knödel jeder Art, Brot oder verschiedene Salate.

  • VERÖFFENTLICHT
    11/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR