French Toast ist im Prinzip die amerikanische Version der armen Ritter hierzulande. Mit etwas Nutella und Banane zaubern wir daraus ein schmackhaftes Dessert oder einen Snack für zwischendurch

Rezept Süßer French Toast
ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Bewertung: Ø 5,00 (1 Stimmen)
  • 262
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 < 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Banane
  • Salz, Zucker, Zimt
  • etwas Öl zum ausbacken
WERBUNG
ZUBEREITUNG

Milch mit den Eiern, einer Prise Salz und Zucker (nach Wunsch) verquirlen.

Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Toastbrot dünn mit Nutella einstreichen und mit den Bananenscheiben belegen. Mit weiterer Toastbrotscheibe, die wir mit Nutella bestrichen haben, abdecken.

Öl in einer Pfanne heiß werden lassen.

Nun die vorbereiteten Toasts durch die Milch-Ei-Mischung ziehen. Darf sich ruhig etwas ansaugen.

Nun von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

Zum Abschluss mit Zimt-Zucker bestreuen.

 

WEITERE INTERESSANTE REZEPTE

Bis jetzt 2 Antworten

  1. Heide sagt:

    Hallo,
    klingt lecker, sieht lecker aus, würde ich mal nachmachen probieren, aber mit dem Satz komme ich nicht klar:

    „Nun rühren wir eine Drittel der Sahne zügig unter diese Masse. Weiters je ein Drittel des steifgeschlagenen Obers locker unter diese Masse heben.“

    was nun – „Sahne“ und „Obers“ und sind doch das gleiche, nur einmal ungeschlagen, einmal geschlagen und was heißt „je ein Drittel“?
    Schönen Gruß
    Heide

    • Franz E. sagt:

      Sahne für unsere deutschen Nachbarn, Obers für die Österreicher 😉

      Je ein Drittel heißt: man nimmt ca. ein Drittel der geschlagenen Sahne und rührt sie schnell ein, man muss also nicht auf die Luftigkeit achten, dann wieder ein Drittel der Masse unterheben, diesmal achtet man darauf, dass die eingeschlagene Luft so gut als möglich erhalten bleibt, und schlussendlich das letzte Drittel. Einfach deswegen, damit sich die anderen Komponenten besser vermengen lassen.

      Hoffe ich konnte helfen

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR