Wie man aus einwandfreiem Spargel eine leckere Cremesuppe zaubert ist ja im Internet bestens domukentiert. Deshalb möchte ich Dir zeigen, wie Du aus Spargelresten, ohne viel Aufwand, eine ebenso schmackhafte Suppe zaubert.

Rezept Spargelcremesuppe
ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Bewertung: Ø 5,00 (1 Stimmen)
  • 407
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 200 g Spargel
  • Spargelreste
  • 20 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gemüsesuppenwürfel
  • 250 ml Schlagobers (Sahne)
  • 50 ml Weißwein
  • Musaktnuss
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Speisestärke
WERBUNG
ZUBEREITUNG
Wenn Du geschickt bist, dann wird keiner merken, dass Du hier die "verteufelten" Suppenwürfel genommen hast. Es kommt immer auf die Dosis an! Also trau' Dich.

700 ml Wasser mit den Gemüsesuppenwürfeln aufkochen und die Spargelreste (Schale & holzige Stiele) beigeben. Für etwa 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den ganzen Spargel, den wir zuvor geputzt und die Reste natürlich im Suppenansatz verwendet haben, in grobe Stücke und die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Köpfe des Spargel schneiden wir in dünne Ringe und legen sie zur Seite.

Die Butter, die Zwiebelwürfeln und die groben Spargelstücke in einen Topf geben und etwas anrösten.

Mit dem Weißwein ablöschen und diesen reduzieren lassen.

Nun mit dem Suppenansatz aus den Resten (durch ein Sieb gegossen) und dem Obers (Sahne) aufgießen, kurz aufkochen lassen, Hitze reduzieren und solange köcheln bis die Spargelstücke schön weich sind.

Jetzt mit einem Pürierstab fein pürieren.

Um der Konsistenz etwas auf die Sprünge zu helfen, da wir ja nur sehr wenig Spargel zur Verfügung haben, die Suppe etwas, mit in Wasser gelöster Speisestärke, (nach Wunsch) eindicken, die fein geschnittenen Spargelköpfe dazugeben und noch etwas ziehen lassen.

Zum Abschluss mit Salz, weißem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

TIPP

Dazu passen Garnelenspießchen, Speckchips oder einfach nur ein Stück Schwarz- bzw. Weißbrot.

 

WEITERE INTERESSANTE REZEPTE

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR