Rezept Spätzlepfanne mit Faschiertem
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Spätzlepfanne mit Faschiertem

Dieses deftige Rezept für eine würzig leckere Spätzlepfanne mit Faschiertem gelingt selbst Kochanfängern ohne dabei ins Schwitzen zu geraten. Auch ist es ein Gericht, welches selbst der gestressteste Manager noch schnell zubereiten kann.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,77 aus 22 Bewertungen
ZUTATEN für 2 Portionen
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Spätzlepfanne mit Faschiertem

Für die Spätzlepfanne mit Faschiertem bereiten wir zuerst die Teigware, in nur leicht gesalzenem Wasser, nach Packungsanleitung zu.

In der Zwischenzeit schälen wir den Knoblauch & die Zwiebel und schneiden beides in feine Würfel.

In einer Pfanne nun 3 – 4 EL  Öl (oder Margarine) erhitzen, Zwiebel darin glasig andünsten, Faschiertes (Hack) beigeben, kräftig anbraten, mit Salz & Pfeffer würzen, Sojasauce beigeben und nochmals kurz alles zusammen anbraten.

Nun noch den Knoblauch, die Petersilie & den Majoran beimengen, nochmals kurz rösten und dann die Herdplatte ausschalten.

Die gut abgetropften Spätzle unter das gebratene Faschierte heben, eventuell nochmals mit Salz & Pfeffer abschmecken und gegebenfalls nochmals durchwärmen.

TIPP ZU Spätzlepfanne mit Faschiertem

Du verleihst der Spätzlepfanne mit Faschiertem noch etwas mehr Pfiff, wenn Du noch frischen Koriander beimengst und / oder sie zur Krönung noch mit Käse überbäckst.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte unterstütze mich - Bewerte das Rezept und teile es auf Facebook oder erwähne mich mit meinem dortigen Kürzel @guenstig_kochen.at auf Instagram!

Viel Spaß beim Nachkochen des Rezept Spätzlepfanne mit Faschiertem und später einen guten Appetit wünscht dir Franz von GÜNSTIG KOCHEN!

Rezept Spätzlepfanne mit Faschiertem
  • VERÖFFENTLICHT
    03/2020
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 28.03.2020
FRÜHERE & NEUERE REZEPTE
GÜNSTIG KOCHEN UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen!
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR