Rezept Snickers Aufstrich
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Snickers Aufstrich

Mit diesem einfachen Rezept gelingt Dir der perfekte Snickers Aufstrich auch ganz ohne den Gallier Thermomix und Konsorten. Nur wenige Zutaten und wenige Handgriffe sind nötig und schon kannst Du Dir den Riegel auf’s Brot schmieren.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,38 aus 13 Bewertungen
ZUTATEN für 1 Portion
  • 400 g Snickers
  • 150 ml Schlagobers
  • 90 g Butter
  • 1 kleine Prise Salz
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Snickers Aufstrich

Ich habe Dir ja schon mal eine Alternative zur herkömmlichen Nutella, in form des Toffifeeaufstrichs, gezeigt und jetzt wurde es Zeit sich an einen “Nachfolger” zu trauen. Ach ja… die Menge passt genau in ein 750 Gramm Glas des Haselnussaufstrichs.

Für den Snickers Aufstrich die Schokoriegel fein hacken. Je feiner desto “besser” ist später das Mundgefühl.

Nun mit den restlichen Zutaten in einem Topf, unter ständigem Rühren, erwärmen (aber nicht zu heiß werden lassen) bis die Schokolade, samt den anderen Komponenten der Riegel, schön geschmolzen ist.

WERBUNG

Von der Hitze ziehen und kurz überkühlen lassen.

In ein Behältnis nach Wahl (siehe Tipp oben) umfüllen, in den Kühlschrank stellen, nach einigen Stunden auf’s Brot streichen und genießen.

TIPP ZU Snickers Aufstrich

Wer für den Snickers Aufstrich nicht zu lange schnippeln und köcheln will, der hackt nur grob durch und nutzt später einen Stabmixer  zum Finalisieren.

  • VERÖFFENTLICHT
    02/2020
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR