Rezept Semmelknödel
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Semmelknödel

Dieses einfache Rezept für klassische Semmelknödel ist weit mehr als eine beliebte Beilage, denn sie lassen sich vielseitig weiterverarbeiten und sie sind wirklich günstig. Kochen kann so einfach sein.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,50 aus 4 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 200 g Knödelbrot
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Mehl universal
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel, mittel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Msp Muskatnuss, gerieben
  • 50 g Butter
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Semmelknödel

Für den Semmelknödel schält & schneidet man zuerst die Zwiebel in kleine Würfel und röstet sie anschließend in einer heißen Pfanne mit der Butter glasig an.

Petersilie klein schneiden, Milch mit Salz – Pfeffer – Eier – Muskat verquirlen, die Semmelwürfel mit dieser Mischung übergießen, durchmengen und 10 – 15 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, mit feuchten Händen aus der Brotmasse 4 Knödel formen und ins heiße Wasser einlegen.

Hitze reduzieren, das Wasser darf nur noch sieden, und die Semmelknödel im Salzwasser, nicht zugedeckt(!), etwa 15 Minuten ziehen lassen. 

TIPP ZU Semmelknödel

Dieses Grundrezept für Semmelknödel ist sehr wandlungsfähig und kann durch Zugabe von verschiedenen Kräutern (z.B. Schnittlauch anstatt Petersilie) oder anderen Ingredienzien abgewandelt werden.

  • VERÖFFENTLICHT
    07/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
ICH KOCHE MIT d. die PFANNEWERBUNG
Zum Shop von d. die Pfanne
1 d. die Pfanne bietet nicht nur Pfannen in sehr hoher Qualität und einem top Preis-/Leistungsverhältnis, sondern auch Kochgeschirr /-töpfe und Küchenaccessoires in Premium-Qualität.
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR