Rezept Schweinebraten im Bratschlauch
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Schweinebraten im Bratschlauch

So ein Schweinebraten im Bratschlauch ist eine saftiges und leckeres Rezept, das man ohne viel Aufwand gut selbst zubereiten kann. Auch gut geeignet für Kochanfänger. Du solltest diese Version definitiv ausprobieren!

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 1 kg Schopfbraten vom Schwein
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Senf
  • 500 ml Suppe, klar
    (500 ml Wasser + 1 Suppenwürfel)
  • etwas Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 1 Bratschlauch, doppelte Länge des Fleischstücks
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 150 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Schweinebraten im Bratschlauch

Gerichte aus dem Bratschlauch  waren mal in den 90ern sehr begehrt, wurden aber dann irgendwann mal wieder vergessen. Dabei kann man nicht nur Braten in so einem Schlauch machen. Sicherlich eine andenkenswerte Alternative für Leute die keinen Bräter haben.

Für den Schweinebraten im Bratschlauch braucht es eigentlich kaum Vorbereitung oder großen Arbeitsaufwand im Allgemeinen. Es lohnt sich schon jetzt den Backofen auf 190°C Umluft oder 200°C Ober- / Unterhitze vorzuheizen.

Bestreiche das Schweinefleisch, es sollte definitiv vom Schwein sein – sonst ist es ja keine Schweinebraten, mit dem Senf und würze gut mit Salz (nicht zu zaghaft), Pfeffer (grob geschrotet ist hier meine Wahl) und Paprikapulver. Hier kannst Du für Dich entscheiden ob edelsüß oder rosenscharf. Ich darf ja nicht mehr so scharf essen wie ich es gerne würde von daher ziehe ich eine Mischung vor. 75% edelsüß und 25% rosenscharf.

WERBUNG

Wenn Du keine Bratbeutel  hast, so binde nun die eine Seite des Schlauchs zu und gib das gewürzte Schweinefleisch hinein. Ich habe hier Schopffleisch (Nacken) deswegen gewählt, da es „für mich“ das beste Stück vom Schwein für einen saftigen Braten ist. Man kann aber durchaus auch Karree verwenden, da es im Schlauch nicht gar so trocken wird.

Schäle nun Zwiebel und Knoblauch, halbiere oder viertle sie und gib sie zusammen mit dem Lorbeerblatt und etwas Thymian (frisch ist hier die beste Wahl, obwohl natürlich auch getrocknet immer eine Wahl ist) zum Fleisch in den Bratschlauch.

Wenn Du keine selbstgemachte Suppe zur Hand hast, dann solltest Du schon zu Beginn den Suppenwürfel in warmen Wasser aufgelöst haben. Gib die Flüssigkeit zum gewürzten Braten in den Schlauch und verknote diesen nun am offenen Ende.

Legen nun den gefüllten Schlauch auf ein Backblech, Du kannst alles auch in einen Römertopf  oder Bräter legen, und mach ein kleines Loch (durch dass der heiße Dampf etwas entweichen kann und der Schlauch nicht vorzeitig reißt) hinein.

Gib dem Bratschlauchbraten nun gut 90 Minuten Garzeit im vorgeheizten Backrohr. Danach nimmst Du ihn aus dem Ofen, fängst die entstandene Sauce samt Einlage auf, Du kannst daraus noch eine „gepimpte“ Sauce machen – siehe Tipp, entferne den Schlauch und gib dem Schweinsbraten noch gut 10 – 15 im heißen Rohr, um etwas zu bräunen. Das verleiht ihm noch mehr geschmack.

TIPP ZU Schweinebraten im Bratschlauch

Wer seinem Schweinebraten im Bratschlauch noch eine feine Sauce verpassen möchte, der püriert das Gemüse aus dem Bratschlauch, gibt es (zusammen mit der Bratflüssigkeit, noch etwas mehr Suppe, 75 ml Rotwein und 125 g Sauerrahm (Schmand)) in einen geeigneten Kochtopf, kocht alles kurz auf und schon hat mein sein g’schmackiges Sößchen auf das die meisten nicht verzichten können oder wollen.

Sollte Dir die Sauce noch zu dünn sein, so binde sie mit etwas in kaltem Wasser aufgelöster Speisestärke oder dunklem Saucenbinder. Aber BITTE: Mach daraus keinen Tapetenkleister. Es wäre echt schad‘ drum.

  • VERÖFFENTLICHT
    09/2021
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 11.10.2021
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR