Rezept Sardinenkäse
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Sardinenkäse

Wahnsinnig leckeres Rezept für Sardinenkäse, den Du unbedingt ausprobieren solltest. Wenn der Fasching / Karneval vorbei und Aschermittwoch ist, dann ist Fischkäse schon fast Tradition. Der nächste Kater kann kommen.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,67 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 8 Portionen
  • 3 Dosen Sardinen in Öl
  • 3 Dosen Sardinen in Öl mit Chili
  • 300 g Rahm – Schmelzkäse oder ähnlichen nach Geschmack
  • 4 – 5 Eier, hartgekocht
  • 4 Gewürzgurken
  • 1 große Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Sardinenkäse

Dieses schnelle Rezept für einen Aufstrich mit Fisch und Streichkäse ist geradezu biblisch, da Du mit wenig Fisch eine große Zahl an Mitmenschen glücklich machen wirst. Da bin ich mir fast sicher, dass Du ihn auch danach noch des Öfteren machen wirst, vorausgesetzt (Jörg) man mag Fisch 😉

Starte mit dem Sardinenkäse indem Du von den Sardinen das Öl abgießt. Aber nicht in den Ausguss! Wir brauchen es später noch. Definitiv! Echt jetzt!

Zwiebel und Gewürzgurken in kleine Würfelchen atomisieren.

Die hart gekochten Eier fein hacken. Sehr einfach geht das mit einem Eierschneider. Einmal der Länge nach durchdrücken, im Ganzen rausnehmen und nochmal der Breite durchdrücken. Fertig! Taht’s magic 😉

Sardinen und Schmelzkäse in einer passenden Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und gut vermengen. Wer es feiner mag, der nimmt einen Stabmixer  oder eine kleine Küchenmaschine  zur Hand. Bei der Verwendung des Stabmixers bitte darauf achten, dass Du das zügig machst, da Du ihn sonst unwiederbringlich schädigen könntest!

Nun die restlichen Zutaten unterrühren und mit Salz / Pfeffer (davon ruhig etwas mehr und am besten aus der Mühle) abschmecken gut abschmecken.

Abschließend gut kühlen, so schmeckt der Sardinen / Fischkäse am besten. Für noch mehr abschließenden Geschmack nimm den Fischkäseaufstrich ein paar Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank.

TIPP ZU Sardinenkäse

Um den Geschmack des Sardinenkäse noch etwas zu kräftigen empfiehlt es sich, dem Rezept, ein paar Spritzer Zitronen- / Limettensaft beizufügen. Besonders beliebt ist mein Körndlbrot dazu.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte unterstütze mich - Bewerte das Rezept und teile es auf Facebook oder erwähne mich mit meinem dortigen Kürzel @guenstig_kochen.at auf Instagram!

  • VERÖFFENTLICHT
    02/2017
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 13.04.2022
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR