Rezept Rote Rüben Salat mit Feta

Rote Rüben Salat mit Feta

Ein Rote Rüben Salat mit Feta ist ein sehr schnelles Rezept für einen feinen Salat der durch seine feine Säure des Essig, die erdige Note der Rote Beete (Rauna) und seinen salzigen Touch durch den Feta besticht. An heißen Tagen mit etwas Brot ein Gedicht.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,17 aus 6 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 500 g Rote Rübe, gekocht und geschält
  • 40 g Sesamkörner, hell
  • 2 Handvoll Rucola
  • 400 g Fetakäse
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Rote Rüben Salat mit Feta

Für den Rote Rüben Salat mit Feta bereiten wir uns zuerst die Sesamkörner vor indem wir sie entweder in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten oder im 100°C warmen Backofen, auf Backpapier, für gut 10 Minuten rösten.

Die vorgekochte Rote Rübe schneiden wir in Scheiben mit Dicke nach Wunsch, platzieren diese auf einem Teller, geben etwas vom Rucola dazu und bröseln etwas Feta – Käse darüber.

Aus Öl, Essig, Salz & Pfeffer rühren wir uns eine nicht zu kräftige Marinade an und verteilen dieses über dem angerichteten Salat.

Mit den gerösteten Sesamkörnern bestreuen und schon ist unser schmackhafter Salat fertig.

TIPP ZU Rote Rüben Salat mit Feta

Nimm doch für den Rote Rüben Salat mit Feta anstatt Balsamicoessig einfach mal Himbeeressig und staune wie gut dieser mit der erdigen Note der Rauna (Rote Beete) harmoniert. Auch Walnüsse anstatt Sesam bringen ein erweitertes Geschmackserlebnis.

  • VERÖFFENTLICHT
    11/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR