Rezept Rote Bohnensalat mit Beeren
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Rote Bohnensalat mit Beeren

Das günstige und einfache Rezept für rote Bohnensalat mit Beeren klingt ungewöhnlich, ist es auch, aber es ist so lecker, dass man mehr als nur eine Portion vernaschen möchte. Nicht nur für Freunde von Experimenten. Du solltest es unbedingt ausprobieren!

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 2 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 250 g rote Bohnen (1 Dose)
  • 2 Bund Koriander
  • 5 Rispen Ribisel (80 – 125g)
  • 125 g Heidelbeeren
  • 3 EL Himbeeressig
  • 100 g Bacon in Streifen
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 10 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Rote Bohnensalat mit Beeren

Eigentlich kennt man Bohnensalat nur mit einem Essig-Öl-Dressing und viel (roter) feingehackter Zwiebel. Aber Bohnen sind so viel mehr als das und der Lieblings-Mampf von Bud Spencer. Das fruchtige und die Säure der Beeren und das Weiche, mehlige der Bohnen harmonieren so unglaublich gut, dass du meine Worte hierzu unglaublich finden wirst. Nur vergiss nicht: Ich verkaufe dir hier nichts! Ich gebe dir lediglich kostenlos einen Tipp für dein Menü 😉

Für den rote Bohnensalat mit Beeren müssen wir im Grunde nur den Speck knusprig braten. Ich mache das im Backrohr bei 180°C Ober-/Unterhitze für 10 Minuten, indem ich die Speckstreifen auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech lege, in den Ofen schiebe und sie eben 10 Minuten brate. Selbstverständlich kannst du das auch in der Pfanne tun. Damit er dort schön „crunchy“ (grantschi) wird lege ihn gleich in die klate Pfanne, so kann sich das Fett schön ausbraten und der Rest wird super knusprig.

Danach den Speck in Stücke schneiden oder brechen, Bohnen gut spülen und abtropfen lassen, Beeren kurz waschen, trocknen und danach einfache alle Zutaten miteinander, vorsichtig, vermengen. Vielleicht machst Du diesen Schritt schon während du den Backofen vorheizt bzw. den Speck auslässt.

TIPP ZU Rote Bohnensalat mit Beeren

Sollte Dir der Koriander im rote Bohnensalat mit Beeren nicht schmecken, so ersetze ihn gegen ein anderes Kraut Deiner Wahl. Absolut geil hierzu wäre zum Beispiel das Grün vom Stangensellerie, wenn du es klein geschnitten hinzu gibst.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte unterstütze mich - Bewerte das Rezept und teile es auf Facebook oder erwähne mich mit meinem dortigen Kürzel @guenstig_kochen.at auf Instagram!

Rezept Rote Bohnensalat mit Beeren
  • VERÖFFENTLICHT
    08/2019
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 01.06.2022
FRÜHERE & NEUERE REZEPTE
GÜNSTIG KOCHEN UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen!
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR