Rezept Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck

Das Rezept für Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck ist eine einfache Variante für ein tolles Essen nicht nur zur sommerlichen Jahreszeit. Ebenso toll als Beilage zu einem unvergesslichen Grillabend oder wie man heute sagen würde, einem BBQ. Musst Du probieren!

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 2 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 4 Portobello-Pilze
  • 40 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Rosmarin, getrocknet
  • 1/2 TL Thymian, getrocknet
  • 150 g Topfen (Quark)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 150 g Babyspinat
  • 4 Eier
  • 100 g Bauchspeck in Scheiben
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Muskatnuss
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 50 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck

Was bitte sind Portobello Pilze und noch dazu gefüllt mit Spinat, Ei & Speck? Spinat, Eier und Speck brauche ich wohl nicht allzu erklären, oder? ^^ Diese Frage kann ich schnell erklären: Es sind Champignons, die so riesig gezüchtet wurden. Man könnte sie also auch als riesige Zucht-Champignons bezeichnen und schon wäre alles geklärt, oder?

Jedenfalls bietet sich diese Art Pilz, eben wegen seiner Größe, perfekt zum Füllen mit allerlei Leckereien an. Ach was heißt anbieten? Er zwängt sich förmlich auf! Ich hab jetzt Hunger, legen wir los! 🙂

Da die Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck im Backrohr zubereitet werden wäre ein, auf 180°C, vorgeheizter Backofen sehr von Vorteil. Wenn Du das also bitte jetzt schon mal erledigen würdest, denn dann könnten wir zeitig essen! Danke 😉

Beginne nun mit dem Mise en place (den Vorbereitungen) und schäle den Knoblauch. Hacke ihn zusammen mit Rosmarin und Thymian schön fein. Reibe auch gleich noch den Parmesan , denn so ein geriebener Käse verteilt sich ungleich gleichmäßiger in einer cremigen Fülle. Wäre sonst ein wenig unfair gegenüber den anderen Gästen am Tisch, wenn nur einer ein ordentliches Stück italienisches Heiligtum in seiner Portion Lecker-Schmatz vorfindet.

WERBUNG

Nun gibst Du den Topfen (in Deutschland sagt man hierzu Quark) in eine Schüssel. Hernach gibst Du auch die Brösel, den geriebenen Parmesan und die Knofi-Kräuter Mischung, vermengst alles gut miteinander und schmeckst alles nochmal schön mit Salz, Pfeffer & Muskatnuss ab. Sei aber vorsichtig mit dem Salz, da der Parmigiano doch schon eine schöne salzige Note mit sich bringt.

Als Nächstes schälst Du die Zwiebel, schneidest sie in kleine Würfel und lässt sie anschließend mit einem Esslöffel Butter in einer Pfanne glasig angehen. Gib nun den Spinat in die Pfanne und lasse ihn dort „zusammenfallen“, was nur Sekunden in Anspruch nimmt. Würze mit Salz und Pfeffer nach Geschmack. Danach die Flüssigkeit aus dieser leckeren Mischung ausdrücken, da sonst die Fülle viel zu wässrig werden würde.

Du fährst mit der Zubereitung der Portobello Champignons fort indem Du ihnen den Stiel aus deren Mitte entreißt und auch sonst darauf achtest, dass kein sonstiger Schmutz (hauptsächlich Erde) an oder in unserem kulinarischen Objekt der Begierde anhaftet.

Lege die Pilzdeckel umgedreht auf ein Backblech, Du kannst natürlich auch Backpapier unterlegen, und beginnen mit dem Füllen. Gib zuerst die Topfenfülle hinein, drücke sie leicht an, verteile darauf den angeschmorten Spinat und versuche in der Mitte eine kleine Vertiefung zu belassen. So verläuft Dir das Ei, welches Du Stück für Stück als Abschluss aufsetzt, später nicht zu sehr. Sieht einfach optisch wunderbar aus.

Bestreue nochmals mit etwas Salz & (wenn möglich frisch gemühlten ) Pfeffer, schiebe das Blech in den Ofen und belasse es dort für rund 20 – 25 Minuten. Das Eiklar / Eiweiß sollte schön gestockt bzw das Ei gar sein.

Während unsere gefüllten Pilze nun im Ofen garen brätst Du noch den Speck in der restlichen Butter schön knusprig an.

Abschließend zerschneidest oder zerbröselst Du die Streifen vom Knusperspeck und gibst sie gleichmäßig auf die fertigen gefüllten Schwammerl. 

TIPP ZU Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck

Portobello Pilze gefüllt mit Spinat, Ei & Speck schmecken hervorragend mit einem gut angemachten Salat (Naaaaa Salat, wie wär’s mit uns beiden) und eventuell noch kleine Kartöffelchen (Drillinge). Wenn Du den Speck weglässt, hast Du auch eine wundervolle Beilage für zum Beispiel Deine nächste Grillerei.

  • VERÖFFENTLICHT
    11/2021
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 25.11.2021
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR