Rezept Pizza – Stern
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Pizza – Stern

Ein Rezept für einen Pizza – Stern sollte jeder mal probiert bzw in seiner Sammlung haben. Auch macht es einen riesen Spaß ihn mit den Kindern zu fabrizieren. Und auch wenn keine Kinder vorhanden sind: So darf man selbst auch mal mit Essen spielen.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 1 Bewertungen
ZUTATEN für 1 Portion
  • 1 Pizzateig – Combo (mit Sauce) aus der Kühlung
  • 120 g geriebener Käse
  • 100 g Salami oder Schinken
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
30
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Pizza – Stern

Pizzateig für den Pizza – Stern ausrollen und zur gewohnten Pizzaform (rund) ziehen. Man kann ihn auch schneiden.

Mit einem Messer oder Pizza-Schneider einen Stern in die Mitte des Teiges schneiden

Pizza Stern

Nun rundum, nicht bis ganz zum Rand, mit der Tomatensauce bestreichen. Mit Käse und der gewünschten Zutat belegen.

Von der Mitte eines der Dreiecke nach außen ziehen, den Rand etwas über den Belag stülpen, und mit dem Rand verbinden. Schritt wiederholen.

Für ca 15 Minuten, oder bis die gewünschte Bräune erreicht ist, bei 200°C Ober – / Unterhitzen in den Backofen geben.

TIPP ZU Pizza – Stern

Ein Pizza – Stern ist weit mehr als eine optisch aufgemotzte Pizza

  • VERÖFFENTLICHT
    01/2016
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Bis jetzt 1 Antwort

  1. Renate sagt:

    Super Rezept. Habs probiert und kann es nur empfehlen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR