Rezept Pikante Eiermuffins
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Pikante Eiermuffins

Pikante Eiermuffins sind eine Rezeptidee, die DAS Rumfort – Essen schlechthin sind, da man dort alles verwerten kann was noch im Kühlschrank herumfliegt und weg muss. Speziell Reste eignen sich dafür wunderbar. NoWaste ist ganz wichtig.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,00 aus 9 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • Eier
  • Käse
  • Kühlschrankschätze
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
30
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Pikante Eiermuffins

Auch für Pikante Eiermuffins gibt es wieder einmal “nur” eine Anleitung der anderen Art

Ich hatte zB noch Reste von Toastschinken, Speckwürfel, Käse, Schnittlauch und Zwiebel im Kühlschrank. Diese Zutaten kleinschneiden und mit den Eiern in einer Schüssel vermengen. Nach Geschmack würzen.

Pikante Eiermuffins

Dies Masse nun in eine Muffin Backform  ( 12 Stück ) geben. Darauf achten, dass die Zutaten gleichmäßig aufgeteilt sind.

Pikante Eiermuffins

Bei 180°C Ober-/Unterhitze für 20 Minuten in den Backofen.

Pikante Eiermuffins

Dazu passt wunderbar ein gemischter Salat und Weißbrot

TIPP ZU Pikante Eiermuffins

Pikante Eiermuffins schmecken mit allem was so im Kühlschrank herumfliegt und weg sollte, bevor es im (hoffentlich) Biomüll landet. DAS Rumfort – Essen schlechthin.

  • VERÖFFENTLICHT
    12/2015
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR