Rezept Pfannkuchen
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Pfannkuchen

Dieses Pfannkuchen Rezept ist mehr als einfach und kaum jemand kann sich dem wunderbaren Duft entziehen, so gelingt Dir das im Handumdrehen perfekt. Einfach und günstig ist doch immer noch am Besten.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,60 aus 5 Bewertungen
ZUTATEN für 20 Portionen
  • 2 Eier
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 10 g Backpulver
  • 300 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • zum Ausbacken
  • etwas Butter
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 20 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Pfannkuchen

Für die Pfannkuchen in einer großen Schüssel, mit Hilfe eines Handmixer , Eier, Zucker und Vanillezucker leicht schaumig aufschlagen.

Milch einarbeiten, Mehl mit Backpulver vermengen und nach und nach in die Ei-Zucker-Milch-Masse unterarbeiten.

Nun eine beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Butter in diese geben, die Pfannkuchen, in der gewünschten Größe, einsetzen und beidseitig goldbraun ausbacken.

Das war auch schon der ganze Zauber.

TIPP ZU Pfannkuchen

Wer möchte ersetzt die normale Milch, der Pfannkuchen, durch Buttermilch. Dazu essen wir am liebsten Ahornsirup und/oder etwas Eis.

  • VERÖFFENTLICHT
    04/2019
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR