Rezept Pasta mit Steinpilz
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Pasta mit Steinpilz

Das Rezept für Pasta mit Steinpilz ist die richtige Wahl, wenn es wieder mal schnell gehen muss, wenige Zutaten verwendet werden sollen und es delikat nach purem Pilz duften und schmecken soll. Sieh Dir die kalorienreduzierte Version dieses Nudelgerichts an.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,71 aus 7 Bewertungen
ZUTATEN für 2 Portionen
  • 250 g breite lange Pasta nach Wahlt (z.B.: Mafaldine, Tagliatelle,…)
  • 40 g getrocknete Steinpilze
  • 3 – 4 EL Sojasauce
  • 300 ml Kaffeeobers (Maresi,…)
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 40 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Pasta mit Steinpilz

Für die Pasta mit Steinpilz zuerst die getrockneten Pilze in nicht übermäßig viel warmen Wasser einweichen (idealerweise aber über Nacht), abtropfen lassen und dabei aber die aromatisierte Flüssigkeit der Schwammerl auffangen.

Während der Einweichzeit damit beginnen die ausgewählten Nudeln bissfest zu kochen. Dies bitte in ausreichend gesalzenem Wasser.

In einer Pfanne das Einweichwasser auf rund ein -Drittel einkochen, Kaffeesahne, Sojasauce & Pilze wieder dazugeben und für gut weitere 3 Minuten köcheln lassen.

Nach Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen, Nudeln unterheben und gleich servieren.

TIPP ZU Pasta mit Steinpilz

Auch bei der Pasta mit Steinpilz eignen sich (trockene) Gewürze, wie Thymian – Rosmarin & Co, zur Abrundung des Geschmackserlebnis.

  • VERÖFFENTLICHT
    01/2020
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR