Rezept Nutella-Mikrowellen-Löffelkuchen

Nutella-Mikrowellen-Löffelkuchen

Lust auf Kuchen, aber keine Lust zu backen? Mit diesem Ruck - Zuck - Rezept gelingt ein schneller Kuchengenuß, den auch ein Wasserkoch ganz schnell zaubern kann.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,00 - 2 Bewertungen
BEWERTE JETZT
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 < 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 8 EL Nutella
  • 8 EL Kakaopulver
  • 8 EL Zucker
  • 8 EL Mehl (universal)
  • 1/2 TL Backpulver,
  • 6 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • 2 Eier
WERBUNG
ZUBEREITUNG

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren.

4 größere Kaffeebecher gut zur Hälfte befüllen.

Bei 600 Watt Leistungsstufe für 5 Minuten in die Mikrowelle.

Etwas auskühlen lassen und eventuell mit etwas Staubzucker bestreuen.

TIPP

Schmeckt auch herrlich warm!

Dir hat dieses Rezept gefallen?

Nutze die Möglichkeit Dich über neue Rezepte per E-Mail informieren zu lassen. Verpasse kein Rezept mehr von guenstig-kochen.at

BITTE ZUERST BESTÄTIGEN
Mit der Nutzung dieses Dienstes erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung, siehe DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Deiner Daten durch guenstig-kochen.at einverstanden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben und dienen nur für diesen Service!

ETWAS NICHT VERSTANDEN?

Dann besuche mein KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch

PRODUKTEMPFEHLUNGEN
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR