Mikrowellen - Semmelknödel

Oftmals schrecken viele Leute vor der Zubereitung von Semmelknödeln zurück, da sie Angast haben, sie würden ihnen beim Kochen zerfallen. Mit dieser Zubereitungsart sind sie fast gelingsicher!

Rezept Mikrowellen - Semmelknödel
ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 - 1 Bewertungen
BEWERTE JETZT
  • 1.337
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 < 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
ZUTATEN für 4 Portionen

  • 150 gr Semmelwürfel (Knödelbrot)
  • 250 ml Milch
  • 1 - 2 TL getr. Petersilie
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
WERBUNG
ZUBEREITUNG

Alle Zutaten gut vermengen und 5 Minuten ruhen lassen.

Mit feuchten Händen 4 Knödel formen und in ein wikrowellen-geeignetes Gefäß geben.

Ca. 100ml Wasser hinzu und für 5 Minuten, bei voller Leistung, in die Mikrowelle.

Sofort servieren

TIPP

Gerade in dieser Zeit, kann man die Petersilie wunderbar durch Bärlauch ersetzen!

ETWAS NICHT VERSTANDEN?

Dann besuche mein KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch

PRODUKTEMPFEHLUNGEN
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR