Rezept Mayonnaise Kartoffelsalat

Mayonnaise Kartoffelsalat

Mit diesem einfachen Rezept gelingt Dir der perfekte klassische Mayonnaise Kartoffelsalat den alle so sehr lieben. Passt hervorragend zu Backfisch & Co. Du wirst nie wieder fertigen Mayosalat kaufen wollen. Garantiert.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 1 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 800 g speckige Kartoffeln (festkochend), gekocht
  • für die Marinade
  • 1 Portion Mayonnaise
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Essig hell
  • 4 EL Wasser
  • Pfeffer nach Wunsch
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 40 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Mayonnaise Kartoffelsalat

Für den Mayonnaise Kartoffelsalat müssen wir zuerst die Kartoffel kochen, danach kalt abschrecken (das stoppt auch den Kochprozess) und schälen. Achte darauf die Erdäpfel nicht zu weich zu kochen!

Nun stellst Du die Mayonnaise her oder nimmst die selbe Menge an gekaufter Mayo und rührst dort die restlichen Zutaten für das Dressing ein.

Schneide die Kartoffeln in dickere Scheiben, denn so zerfallen sie Dir beim Mischen nicht zu sehr, gib das Mayonnaise-Dressing dazu und vermenge nun beides langsam und vorsichtig miteinander. Du willst ja kein Püree anmatschen.

Abschließend abschmecken.

TIPP ZU Mayonnaise Kartoffelsalat

Zum Mayonnaise Kartoffelsalat passt sehr gut eine Deko aus frisch geschnittenen Schnittlauchröllchen.

  • VERÖFFENTLICHT
    10/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Bis jetzt 1 Antwort

  1. Christoph sagt:

    Tolles Rezept. Dein Kartoffelsalat sieht SEHR lecker aus!

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR