Rezept Marinierter Rote Rüben Salat
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Marinierter Rote Rüben Salat

Das Rezept für einen marinierten Rote Rüben Salat wird immer sehr gerne gegessen und ist nicht nur im Winter, wo die Knollen ja ihre Hauptsaison haben, ein wahrer Gaumenschmaus. Im Handumdrehen ein leichtes Abendessen.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 4 größere rote Rüben, gekocht
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Kümmel ganz oder gemahlen
  • 2 EL Kren, frisch gerissen
  • 5 EL Himbeeressig
  • 5 EL Olivenöl
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Marinierter Rote Rüben Salat

Für den marinierten Rote Rüben Salat zuerst die gekochten und geschälten “Rauna / Rahner” (so werden die roten Rüben oft in Österreich genannt) hobeln , fein schneiden oder nach Gusto in Form bringen.

Nun geben wir die restlichen Zutaten zu den erdigen Knollen, vermengen alles gut miteinander und lassen den Salat so für zumindest 30 Minuten ziehen.

WERBUNG

TIPP ZU Marinierter Rote Rüben Salat

Wenn Du zu dem marinierten Rote Rüben Salat noch rote Zwiebel, in Ringe, und ein paar hartgekochte Eier dazulegst, so hast Du ein leichtes, aber trotzdem sehr schmackhaftes, Abendessen.

  • VERÖFFENTLICHT
    03/2019
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgefrischt am 12.11.2019
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR