Rezept Männerchips
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Männerchips

Diese Rezeptidee für Männerchips ist DER Speck (Bacon) – Snack schlechthin. Schnell gemacht und schnell verspeist. Passt perfekt zum Abend vor der Glotze mit Freunden.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 4 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 3 Blatt fertiger Strudelteig
  • 300g Speck
  • 1 Ei
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 < 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Männerchips

Ei verquirlen und damit Blatt Strudelteig, welches wir schon auf ein Backblech mit Backpapier ausgelegt haben, leicht einstreichen. Flächendeckend mit Speck belegen.

Strudelteigblatt darauf und Vorgang wiederholen.

Zum Abschluss mit Teigblatt und Ei abschließen. Im Backrohr bei 220°C nach Wunsch ausbacken.

Danach in Dreiecke schneiden.

TIPP ZU Männerchips

Zum Abschluss, vor dem Backen, noch mit etwas Kümmel bestreuen. Das hebt nochmals das Geschmackserlebnis.

  • VERÖFFENTLICHT
    01/2016
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR