Rezept Leberkäse – Salat

Leberkäse – Salat

Ein leckerer Leberkäse – Salat ist ein rasches Rezept perfekt für die heiße Jahreszeit. Durch seine leichte Marinade wirkt er erfrischend und sättigt doch zugleich. Eine echte Alternative zum herkömmlichen Wurstsalat.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,75 aus 4 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 600 g Leberkäse (z.B. Neuburger)
  • 4 Stk. Spitzpaprika, rot
  • 20 Perlzwiebel (oder mehr)
  • 8 Cornichons (oder mehr)
  • für die Marinade
  • 100 ml Apfelessig
  • 2 EL Wasser von den Cornichons
  • 3 EL Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Meersalz, Pfeffer (Mühle)
  • Sonstiges
  • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Leberkäse – Salat

Für den Leberkäse-Salat den Leberkäse in 1x1cm Würfel schneiden, die Cornichons in Ringe, die Perzwiebel halbieren, die Spitzpaprika in gleichgroße Quadrate oder Streifen und alles in eine ausreichend große Schüssel geben.

Die Zutaten für die Marinade gut miteinander vermengen, zu den anderen Zutaten für den Leberkäs-Salat geben, wieder gut vermischen und für zumindest 2 Stunden (im Kühlschrank) ziehen lassen.

Vor dem Servieren mit den Schnittlauchröllchen garnieren.

TIPP ZU Leberkäse – Salat

Der Leberkäse-Salat schmeckt auch mit etwas Mayonnaise verfeinert sehr lecker.

  • VERÖFFENTLICHT
    06/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
ICH KOCHE MIT d. die PFANNEWERBUNG
Zum Shop von d. die Pfanne
1 d. die Pfanne bietet nicht nur Pfannen in sehr hoher Qualität und einem top Preis-/Leistungsverhältnis, sondern auch Kochgeschirr /-töpfe und Küchenaccessoires in Premium-Qualität.
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR