Rezept Kürbis Zimt Schnecken
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Kürbis Zimt Schnecken

Diese fluffig, flauschigen Kürbis Zimt Schnecken kannst Du mit diesem einfachen Rezept problemlos in der heimischen Backstube zubereiten und Du wirst erkennen, dass sie mindestens so lecker wie direkt vom Bäcker sind.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,33 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 12 Portionen
  • für den Teig
  • 700 g Mehl universal
  • 1/2 Würfel Germ (21 g)
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 60 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • für die Kürbisfülle
  • 300 g Kürbispüree vom Hokkaido
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Zimt, gemahlen
  • 3 EL Butter, flüssig
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 100 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Kürbis Zimt Schnecken

Ich bevorzuge die glasurfreie Variante. Du hingegen kannst Dich gerne austoben!

Für die Kürbis Zimt Schnecken beginnen wir zuerst mit dem Teig und sieben das Mehl in eine größere Schüssel, machen in der Mitte ein Mulde, zerbröseln den Germ hinein, gießen die lauwarme Milch sowie 1 EL Zucker hinzu, vermengen die Zutaten in der Mitte leicht (es soll ruhig ein wenig Mehl hinein kommen) und lassen das “Dampfl” (den Vorteig) gut 15 Minuten gehen.

Danach geben wir Zucker, Eier, die in Stücke geschnittene Butter & Salz zum Dampfl und verkneten alles zu einem glatten Teig. Der Germteig sollte nicht mehr klebrig sein. Ist das der Fall, so kann noch etwas mehr Mehl eingearbeitet werden. Für weitere 45 Minuten, mit einem Tuch zugedeckt, gehen lassen.

Währenddessen bereiten wir die Kürbis-Zimt-Fülle zu indem wir das Kürbispüree mit Zucker, Vanillezucker und imt miteinander gut vermischen.

Backofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vorheizen. Butter schmelzen.

Als Nächstes müssen wir den aufgegangenen Teig “brutalst zusammenschlagen”, auf einer bemehlten Arbeitsfläche  durchkneten und etwa 1 cm dick ausrollen.

Den Teig nun mit geschmolzener Butter kräftig bepinseln, mit Kürbis-Zimt-Fülle bestreichen und von der langen Seite her einrollen. In ungefähr 3 Zentimeter dicke Stücke schneiden und dann entweder auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ablegen oder in eine Auflaufform einsetzen, mit der restlichen Butter bepinseln.

So vorbereitet schieben wir die Kürbis-Zimt-Schnecken für ca. 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bis die Schnecken schön goldbraun sind.

TIPP ZU Kürbis Zimt Schnecken

Für  die Kürbis Zimt Schnecken benötigen wir Kürbispüree, welches wir einfach so herstellen. Kürbis in kleine Stücke schneiden, mit etwas Wasser weich kochen, restliches Wasser abgießen, Kürbis ausdampfen lassen und dann mit einem Stabmixer  fein pürieren.

  • VERÖFFENTLICHT
    10/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR