Rezept Kartoffelgranaten
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Kartoffelgranaten

Das Rezept für Kartoffelgranaten ist eine Weiterentwicklung der normale Ofenkartoffel, die aber nicht nur als Beilage zu Gegrilltem und Co eine gute Figur macht. Da bekommt das Wort Küchenhandwerk eine Bedeutung.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,00 aus 6 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 2 kg große Kartoffeln (8 Stück)
  • Bauchspeck in dickeren Streifen (ca. 24 Stück)
  • für die Fülle
  • 300 g grobe Bratwurst (zB Salsiccia)
  • 1/4 TL Rosmarin getrocknet
  • 1/2 TL Thymian getrocknet
  • 1 TL Zwiebelgranulat
  • 1/2 TL Knoblauchgranulat
  • 2 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 180 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Kartoffelgranaten

Für die Kartoffelgranaten musst Du ein wenig in Deiner Werkzeugkiste kramen, denn wir benötigen einen 25 mm Flachbohrer , um unsere Geschmacksbomben füllen zu können.

Auch zeigt sich eines hier wieder: “Mit Essen spielt man doch!

Haben wir alles für die Kartoffelgranaten zur Hand, so können wir auch schon loslegen, indem wir die Zutaten für die Fülle (das sind grobe Bratwurst, Zwiebel-/Knoblauchgranulat, Senf, Rosmarin & Thymian) gut miteinander vermengen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln waschen, gut abtrocknen, ein Ende abschneiden (damit sie später einen guten Stand haben) und mit dem 25 mm Flachbohrer  mittig aufbohren.

WERBUNG

Backofen auf 140°C Ober- / Unterhitze vorheizen.

In den Hohlraum der Ofenkartoffeln drücken wir nun die vorbereitete Fülle und umwickeln die Kartoffeln fest mit Speckstreifen. Sollten diese nicht von selbst halten wollen, so fixiere sie mit Hilfe von Zahnstochern!

Die Kartoffelgranaten stellen wir so vorbereitet für gut 2,5 Stunden in das vorgeheizte Backrohr. Danach sind sie servierfertig – natürlich ohne etwaige Zahnstocher.

  • VERÖFFENTLICHT
    08/2019
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgefrischt am 12.11.2019
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR