Rezept Kartoffel Schoko Kuchen
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Kartoffel Schoko Kuchen

Dieses raffinierte Rezept für einen Kartoffel Schoko Kuchen wird nicht nur Dich begeistern und überraschen. Keiner Deiner Gäste wird vermuten welch geheime Zutat diese Mehlspeise so saftig und fluffig zugleich macht. Probier ihn doch gleich mal aus!

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,33 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 12 Portionen
  • 500 g Kartoffel, mehlig
  • 300 g Kochschokolade
  • 300 g Mehl universal
  • 6 Eier
  • 250 g Butter
  • 250 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • Schale von 1 Zitrone
  • 1 EL Wodka
  • Weiters
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker
  • Butter
  • 50 g Mandelblättchen
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 85 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH

ZUBEREITUNG Kartoffel Schoko Kuchen

Für den Kartoffel Schoko Kuchen brauchen wir zunächst gekochte Kartoffeln. Wie das geht brauche ich vermutlich nicht zu schreiben, oder? Wenn doch, dann bitte mitteilen und ich werde versuchen eine passende Anleitung dafür zu verfassen. OK. Jedensfalls schälen wir die Kartoffeln, wenn sie gekocht sind, drücken sie durch eine Kartoffelpresse  und lassen sie auskühlen.

Nun heizen wir den Backofen auf 160°C Ober- / Unterhitze vor und wenden uns der restlichen Zubereitung zu.

WERBUNG

Dazu nehmen wir eine 28 cm Kranzkuchenform , streichen sie mit Butter aus und streuen sie gleichmäßig mit den Mandelblättchen aus. Das hilft, dass der Kuchen später nicht anklebt und auch noch einen gewissen Biss bekommt.

Als Nächstes schneiden wir die Schokolade (es kann auch Deine Lieblings-Schoki sein) in grobe Stücke und vermenge sie mit den mittlerweile ausgekühlten Kartoffeln, dem Backpulver und dem Mehl. Einfach nur durchmengen und nicht vermantschen.

Die Eier werden getrennt, das Eiklar kurz angeschlagen , dann ca. 200 Gramm vom Zucker einrieseln lassen – weiterrühren & steif schlagen, und die Eigelbe vorerst zur Seite gegeben.

In einer größeren Schüssel nun den restlichen Zucker samt Vanillezucker, der zimmerwarme Butter, der Zitronenschale und einer Prise Salz cremig rühren. Jetzt siehst Du warum ich zum Beispiel den Schnee immer zuerst schlage, denn ich kann sofort den schon benutzten Mixer verwenden ohne die Quirle großartig waschen zu müssen. Der Tipp geht auf’s Haus.

In diesen Abtrieb rühren wir nun gut 1/3 des Eischnees zügig ein, danach das Kartoffel-Mehl-Backpulver-Schokolade-Gemisch und zu guter Letzt heben wir den restlichen Schnee vorsichtig unter.

Die Kuchenmasse füllen wir nun in die vorbereitete Kuchenform, verteilen sie gleichmäßig, streichen sie glatt und schieben sie (unterste Backschiene) in das vorgeizte Backrohr. Dort backen wir den Erdäpfelkuchen für 70 – 80 Minuten aus. Nadelprobe machen.

Ist der Kuachn fertig gebacken, nehmen wir ihn aus dem Ofen, lassen ihn gut 10 Minuten überkühlen, holen ihn dann aus der Form und lassen ihn komplett erkalten, bevor wir ihn mit Staubzucker bestreuen.

TIPP ZU Kartoffel Schoko Kuchen

Wer den Kartoffel Schoko Kuchen noch etwas süßer mag streut, bevor er ihn umstürzt (also nach der 10 minütigen Ruhepause nach dem Backen), eine gewünschte Zuckermenge auf die Oberfläche, bedeckt diese dann mit einem Bogen Backpapier, stürzt ihn, lässt ihn erkalten und bestruet ihn erst dann mit Staubzucker.

  • VERÖFFENTLICHT
    03/2020
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR