Rezept Käse – Sahne – Schnitzel
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Käse – Sahne – Schnitzel

Heute wieder mal keine Lust aufwändig zu kochen? Dann ist genau dieses schmackhafte Rezept das Richtige! Noch dazu mit wenigen, günstigen Zutaten. Ein Gedicht

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,60 aus 15 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 4 Putenschnitzel
  • 300 gr Käse gerieben
  • 1 – 2 Ei(er)
  • 1 Becher Schlagobers
  • Mehl, Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 45 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Käse – Sahne – Schnitzel

Die hälfte des Käse in eine passende Auflaufform einstreuen.

Putenschnitzel nach Geschmack salzen und pfeffern. In Mehl, dann Ei wenden und auf den Käse legen.

WERBUNG

Schlagobers (Sahne) beigeben und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Bei 180°C Ober-/Unterhitze, für 30 – 45 Minuten (je nach gewünschter Bräunung), in den Backofen.

TIPP ZU Käse – Sahne – Schnitzel

Als Beilage eignen sich Kartoffeln, Kroketten, Gemüse etc.

  • VERÖFFENTLICHT
    02/2016
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgefrischt am 30.01.2018
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR