Rezept Giotto Eis
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Giotto Eis

Das Rezept für Giotto Eis ist sehr rasch und einfach zubereitet. Mit lediglich 3 Zutaten machst Du Dir einen cremigen Sommertraum, den auch Deine Familie lieben wird. So ein Dessert geht übrigens das ganze Jahr.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 4 Bewertungen
ZUTATEN für 1 Portion
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 10 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Giotto Eis

Für das Giotto Eis das Schlagobers gut steif aufschlagen .

Giotto fein zerkleinern und mit der Kondensmilch vermengen. Schlagobers unterheben.

Eismasse in passende Gläser umfüllen und für zumindest 2 Stunden durchfrieren.

TIPP ZU Giotto Eis

Das Giotto Eis schmeckt besonders cremig, wenn Du es vor dem Verzehr etwas antauen lässt.

  • VERÖFFENTLICHT
    08/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR