Rezept Chicharrones de Cerdo
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Chicharrones de Cerdo

Chicharrones de Cerdo ist ein einfaches Rezept aus der dominikanischen Republik und dort ein sehr beliebter Snack für Zwischendurch. Hol Dir ein Stück Karibik, samt Summerfeeling, auf Deinen Teller.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 1 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 1,5 kg Schweinebauch
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Pfeffer grob gemahlen
  • 1 pinke Grapefruit, ausgepresst
  • Öl zum Frittieren
  • Limetten zum Beträufeln
Kategorie
HERKUNFT
Dominikanische Republik
ZEIT
 90 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Chicharrones de Cerdo

Im Originalrezept für die Chicharrones de Cerdo werden Bitterorangen verwendet, da man diese aber hier kaum bekommt habe ich mir erlaubt eine pinke Grapefruit zu verwenden. Es gehen aber auch Limetten.

Ebenso habe ich den Kochvorgang stark abgewandelt, da wir sonst nach einer Zubereitung den verwendeten Kochtopf entsorgen könnten. Wir würden nämlich im selben Topf das Fleisch kochen (bis das komplette Wasser verdampft ist), dann, unter Zugabe von Öl, den Schweinebauch noch weiter auslassen und dann final frittieren.

Ein so misshandelter Kochtopf ist dann definitiv ein Fall für den Müll, außer man nimmt diesen nur für diese Zubereitungsweise und dieses eine Gericht.

Für die dominikanischen Chicharrones de Cerdo schneiden wir zuerst die Haut des Schweinebauchs rautenförmig ein uns schneiden ihn in dickere Schnitten.

Nun vermengen wir, in einem geeigneten Kochtopf, den in wirklich große Stücke geschnittenen Schweinebauch, den Oregano, den groben Pfeffer, das Salz und den Saft der Grapefruit, bedecken das Ganze mit Wasser, bringen es zum Kochen und köcheln den Grundstock, nicht zugedeckt, ungefähr eine halbe bis eine ganze Stunde.

Danach nehmen wir die gegarten Fleischstücke heraus, lassen sie gut abtropfen, erhitzen inzwischen einen weiteren Kochtopf geben Finger breit Öl in den Topf, erhitzen dieses, geben die Fleischstücke hinein (diese sollten wirklich trocken sein, da Dir sonst das Öl übergehen kann und Du eine ordentliche Sauerei vorfindest) und frittieren diese bis sie goldbraun und die Schwarte aufgeknuspert ist.

Danach herausnehmen, salzen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Erst dann genießen.

Serviere mit einem Stück Limette zum beträufeln.

TIPP ZU Chicharrones de Cerdo

Zu den Chicharrones de Cerdo passen Frito verde (Tostones – frittierte Kochbananen) und ein kaltes Bier perfekt.

  • VERÖFFENTLICHT
    07/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
ICH KOCHE MIT d. die PFANNEWERBUNG
Zum Shop von d. die Pfanne
1 d. die Pfanne bietet nicht nur Pfannen in sehr hoher Qualität und einem top Preis-/Leistungsverhältnis, sondern auch Kochgeschirr /-töpfe und Küchenaccessoires in Premium-Qualität.
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR