Rezept Bröselnudeln mit Haselnuss
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Bröselnudeln mit Haselnuss

Mit dem einfachen und günstigen Rezept für Bröselnudeln begeisterst Du nicht nur Deine Kinder, sonder auch Erwachsene erfreuen sich an dieser Speise aus Zeiten in denen Geld wirklich Mangelware war und ist.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,80 aus 5 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 400 g Bandnudeln
  • 150 g Semmelbrösel
  • 50 g geriebene Haselnüsse
  • 80 g Butter
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 20 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Bröselnudeln mit Haselnuss

Für die Bröselnudeln mit Haselnuss die Nudeln in reichlich, leicht gesalzenem, Wasser nach Anleitung kochen.

Eine größere Pfanne aufstellen, Butter darin erhitzen, Semmelbrösel & Haselnüsse darin etwas anrösten, Zucker und Zimt zugeben, gut miteinander vermengen.

Zuletzt die Nudeln abgießen, nicht abspülen, zur Brösel-Zucker-Mischung geben und gut unterheben.

Bröselnudeln portionieren und servieren.

TIPP ZU Bröselnudeln mit Haselnuss

Zu den Böselnudeln mit Haselnuss passt jedes Kompott nach Wahl, ein Mus oder Röster und die Bröselnudeln eignen sich auch wunderbar als salzige Hauptspeise, wenn Du den Zucker & Zimt weglässt, und dazu einen grünen Salat servierst.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte unterstütze mich - Bewerte das Rezept und teile es auf Facebook oder erwähne mich mit meinem dortigen Kürzel @guenstig_kochen.at auf Instagram!

Rezept Bröselnudeln mit Haselnuss
  • VERÖFFENTLICHT
    07/2019
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 12.11.2019
FRÜHERE & NEUERE REZEPTE
GÜNSTIG KOCHEN UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen!
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Bis jetzt 4 Antworten

  1. K.Kaftan sagt:

    Hallo, ich kann mich dem vorherigen Kommentar nur anschliessen, vielleicht einfach mal selber auf Ihre Seite onlinline gehen und sich das Werbedesaster mal anschauen.

    0
    0
    • Günstig Kochen - guenstig-kochen.at sagt:

      Ich bin hier ständig am kontrollieren. Es tut mir leid, dass ich nicht alle Betriebssysteme, Browser und Geräte dieser Welt besitze.

      Hätten Sie meine vorherige Antwort gelesen, so hätten bereits Sie(!) ein großes Stück zur Lösung des Problems beitragen können.

      0
      0
  2. Thomas Mühe sagt:

    Nichts gegen Werbung um das Webangebot zu finanzieren, aber wenn die Werbeanzeige für einen Bosh Stabmixer fasst die gesamte Zutatennliste verdeckt kann man sich das ganze auch sparen.

    0
    0
    • Günstig Kochen - guenstig-kochen.at sagt:

      Danke für die Info. Hierzu wäre es förderlich, wenn man mir einen Screenshot und ein paar Infos (zB OS, Browser,…) zukommen lassen würde, da ich gewisse Dinge sonst nicht nachvollziehen kann.

      Kulinarische Grüße
      Franz

      0
      0

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR