Rezept Blitz Mayonnaise
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Blitz Mayonnaise

Wenn Du Dich an dieses perfekte Rezept für eine Blitz Mayonnaise hältst, brauchst Du nie wieder welche kaufen. Mittels Video zeige ich Dir wie einfach und eigentlich gelingsicher meine Variante ist. Du wirst sie wie ich lieben!

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 3,67 aus 6 Bewertungen
ZUTATEN für 1 Portion
  • 200 ml neutrales Öl (zb Rapsöl,..)
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 5 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Blitz Mayonnaise

Hier habe ich schon mal versucht Dir zu zeigen wie einfach diese Mayonnaise herzustellen ist. Mit einem dritten Arm oder so hätte das Video sicher besser geklappt.

Für die Blitz Mayonnaise gibst Du zuerst das Ei, den Senf, den Zitronensaft und Salz & Pfeffer nach Geschmack in ein hohes Gefäß.

Nun gießt Du das gewählte Öl dazu.

Als Nächstes gehst Du mit dem, noch nicht eingeschaltetem, Stabmixer  in des Gefäß und stellst Ihn dort am Boden ab. Erst jetzt schaltest Du den Zauberstab, der diese Variante einer Mayo erst möglich macht, auf volle Pulle ein.

Warte einige Sekunden (siehe Video) bis der Zauber beginnt und die Zutaten beginnen zu emulgieren.

Wenn die Emulsion etwa die Höhe des Stabmixerkopfes erreicht hat, erst dann, ziehst Du den Pürierstab langsam hoch und arbeitest das restliche Öl ein.

TIPP ZU Blitz Mayonnaise

Die Blitz Mayonnaise ist die Basis für viele andere leckere Gerichte, wie zum Beispiel eine Aioli, ein Mayonnaise Kartoffelsalat und so weiter.

ACHTUNG: Da wir hier ein frisches Vollei verwenden ist eine lange Aufbewahrungszeit der Mayo keine gute Idee! Verarbeite bzw. verbrauche diese so schnell als möglich.

  • VERÖFFENTLICHT
    10/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR