Rezept Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder

Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen

Die Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen gelingen Dir perfekt mit diesem Rezept. Sie sind ein wunderbarer Snack für den kleinen Hunger oder für ein Meeting. Günstig und schnell gekocht sind sie auch noch. Los geht’s!

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 16 Scheiben Toastschinken
  • 4 Scheiben Käse á 15 g
  • 1 Pkg Blätterteig
  • Kümmel
  • etwas geriebenen Käse
Kategorie
Allgemein
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen

Für die Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen den Blätterteig in 4 gleiche Teile schneiden.

4 Scheiben Toastschinken auf die Arbeitsfläche auflegen, eine Scheibe Käse darauf, die Seiten einschlagen und einrollen.

Schinkenrolle auf ein Teigviertel legen und wie einen Strudel einrollen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Mit Wasser bepinseln und mit Salz / Kümmel bestreuen.

Bei 200°C Umluft für 20 – 25 Munuten ins vorgeheizte Backrohr.

Nach Hälfte der Backzeit mit geriebenem Käse bestreuen und fertig backen.

TIPP ZU Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen

Die Blätterteig – Schinken – Käse – Stangen könnte man auch noch mit dünnen Zwiebelringen, etc etwas pimpen

  • VERÖFFENTLICHT
    12/2015
  • ZUGRIFFE
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR