Rezept BBQ Tortilmacun

BBQ Tortilmacun

Dieses, an die türkische Pizza (Lahmacun) angelehnte Rezept ist eigentlich perfekt für den schnellen Hunger oder wenn man absolut keine Lust hat etwas Aufwendiges zu kochen. Probier’ es doch einfach aus.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 5,00 aus 2 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 500g Rinderfaschiertes
  • 2 EL BBQ Rub
    (z.b.: BenCondito Magic Dust)
  • 2 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 20 g Petersilie
  • ½ Tube Tomatenmark
  • 2 EL Rapsöl
  • 8 Tortilla Fladen 25cm
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 30 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG BBQ Tortilmacun

Paprika entstielen und ebenso wie die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Petersilie hacken.

Nun alle Zutaten (bis auf die Fladen) gut miteinander vermengen und dünn auf die Tortilla-Platten verteilen.

Bei 180 Grad Grillfunktion mit Umluft auf dem Grillrost, auf oberster Schiene, 6 – 7 Minuten backen.

Kurz auskühlen lassen und nach Herzenslust belegen.

  • VERÖFFENTLICHT
    05/2018
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR