Rezept BBQ Spare Ribs

BBQ Spare Ribs

Das einfache Rezept für leckere BBQ Spare Ribs , welches Du im heimischen Backofen oder auf dem Grill kochen kannst, wird Dich begeistern. Auch den Rub dafür stellen wir selbst her. Legen wir also los.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,40 aus 5 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 2 kg Spare Ribs
  • für den Rub
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer, geschrotet
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 2 TL Oregano, getrocknet
  • 60 g brauner Zucker
  • zum Bestreichen
  • 150 ml BBQ-Sauce nach Wahl
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 150 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG BBQ Spare Ribs

Für die BBQ Spare Ribs Backofen auf 140°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Aus den Zutaten für den Rub eben diesen herstellen indem Du die Zutaten gut vermischt.

Nun reibst (“rubbst”) Du die BBQ Spare Ribs gut damit ein.

Danach gut in Alufolie einschlagen, auf einem Backblech ablegen und für 2 Stunden in das Backrohr mit den Schweinsripperl.

Nimm nun die Spare Ribs aus dem Rohr, erhöhe die Hitze auf 260°C, öffne die Alufolie und bestreiche die Rippen großzügig mit der BBQ-Sauce und schiebe sie abschließend (unverschlossen) wieder, für rund 10 Minuten, in den Backofen.

TIPP ZU BBQ Spare Ribs

Zu den BBQ Spare Ribs passen Wedges, ein Cole Slaw oder eine Ofenkartoffel.

  • VERÖFFENTLICHT
    02/2019
  • ZUGRIFFE
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR