Rezept BBQ Marmelade
© GUENSTIG-KOCHEN.AT / Franz Emeder
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

BBQ Marmelade

Das leckere Rezept der BBQ Marmelade, dass Marmelade nicht nur auf das Frühstücksbrotgehört , wie uns deren Verwandte, das Chutney, beweist. Kombinieren wir also Süße, Säure und Schärfe, sodass eine wahnsinnig schmackhafte Kreation für den nächsten Grillabend entsteht.

Nein Dankegeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,00 aus 4 Bewertungen
ZUTATEN für 4 Portionen
  • 1 kg Tomaten
  • 800 g Äpfel, fein säuerlich und mürbe
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 2 Zimtstangen
  • 1 TL Pfeffer
  • Saft einer Zitrone
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 90 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG BBQ Marmelade

Für die BBQ Marmelade die Tomaten waschen, halbieren, Kerne entfernen und danach würfeln. Wir brauchen hier 500 g davon. Da ich nicht weiß welche Tomatensorte Euch dazu am liebsten ist, ist meine Mengenangabe nur als Empfehlung anzusehen.

Als Nächstes Äpfel schälen, entkernen und in nicht zu kleine Würfel schneiden. Was die Mengenangabe angeht, so gilt das selbe wie bei den Paradeisern (Tomaten).

Nun alle Zutaten in einen geeigneten Kochtopf geben, gut miteinander vermengen und für eine Stunde ziehen lassen.

Diese Masse kochst du nun auf und köchelst sie für gut 15 – 20 Minuten bis die Apfelstücke weich aber noch bissfest sind. Durch die Hitze im Glas garen sie später ja noch etwas nach.

Abschließend in vorbereitete Gläser füllen, noch heiß verschließen und für die ersten 20 – 30 Minuten kopfüber abstellen. Danach umdrehen und komplett erkalten lassen. Oh mein Gott, ich sehe schon die „stelle Deine Einmachgläser niemals auf den Kopf“ – Fraktion randalieren ^^ Vorschlag zur Güte: Wenn es Dich so derartig stört, so stell‘ sie einfach nicht auf den Kopf! Problem gelöst.

TIPP ZU BBQ Marmelade

Wer diese BBQ Marmelade noch weiter ausbauen möchte, der kann ein paar Tropfen Liquid Smoke einarbeiten. Auch frische Chilis lassen sich wunderbar integrieren und sorgen für eine interessante Schärfe, die dieser Beilage sicherlich gut tut. Ich gebe dies aber lieber als Tipp, da ich nicht weiß wie du es mit der Schärfe hältst.

Wenn Dir hier der Name Marmelade nicht zusagt, dann sag einfach Chutney zur Marmelade 😛

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte unterstütze mich - Bewerte das Rezept und teile es auf Facebook oder erwähne mich mit meinem dortigen Kürzel @guenstig_kochen.at auf Instagram!

Rezept BBQ Marmelade
  • VERÖFFENTLICHT
    08/2017
  • ZUGRIFFE
Zuletzt aufgewärmt am 18.05.2022
DU MÖCHTEST MICH UNTERSTÜTZEN?
ETWAS NICHT VERSTANDEN?
Dir ist in meinem Rezept ein Begriff ein Wort aufgefallen welches Du so nicht kennst? z.B. 250 g Topfen oder 600 g Karree ... dann wäre es jetzt an der Zeit mein Wörterbuch der Küchenbegrifflichkeiten zu besuchen! Besuche mein Küchen - ABC österreichisch => deutsch KÜCHEN - ABC österreichisch => deutsch
WERBUNG
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE
WERBUNG
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR