Rezept Apfel Kren Aufstrich
[ Werbung ohne Auftrag *¹ ]

Apfel Kren Aufstrich

Der Apfel Kren Aufstrich ist eine willkommene Abwechslung als Brotbelag, den Du zuhause in Windeseile zubereiten und auch schon vernaschen kannst. Preiswerte Zutaten vereint zu einer Gaumenfreude.

ekelhaftgeht sosolide Hausmannskostgehobene Küche3 Sterne Rezept
Ø 4,33 aus 3 Bewertungen
ZUTATEN für 1 Portion
  • 1 Apfel
  • 10 g Butter
  • 20 g gerissene Krenwurzel
  • 250 g Topfen
  • 10 g Zucker
  • Salz
Kategorie
HERKUNFT
Österreich
ZEIT
 15 MINUTEN
Schwierigkeit
EIER-KOCH
Rezeptwelt(en)

ZUBEREITUNG Apfel Kren Aufstrich

Für den Apfel Kren Aufstrich den Apfel halbieren, entkernen und samt der Schale in kleine Würfel schneiden.

In einer Pfanne die Butter schmelzen, die Apfelwürfel darin kurz sautieren (andünsten) und danach auskühlen lassen.

Topfen mit Zucker & Salz gut verrühren, Apfelstücke und Kren unterheben und nach Geschmack abschmecken.

TIPP ZUM REZEPT

Statt dem Apfel kann man auch eine Birne, auf die selbe Art, verarbeiten.

ETWAS NICHT VERSTANDEN?
ICH KOCHE MIT d. die PFANNE
WERBUNG Zum Shop von d. die Pfanne
1 d. die Pfanne bietet nicht nur Pfannen in sehr hoher Qualität und einem top Preis-/Leistungsverhältnis, sondern auch Kochgeschirr /-töpfe und Küchenaccessoires in Premium-Qualität.
WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR